Wie Sie mit POS-Aktionen Ihren Umsatz ankurbeln

Mit POS-Aktionen können Sie gezielt Ihren Umsatz steigern! Trotzdem machen wir immer wieder die Erfahrung, dass noch viel zu wenige unserer Kundinnen und Kunden dieses effektive Tool anwenden. Deshalb möchten wir Ihnen einige Tipps für den erfolgreichen Einsatz von POS-Marketing in Ihrer Praxis mit auf den Weg geben.

Als Point-of-Sale-Marketing (kurz POS) bezeichnet man Marketingmaßnahmen, die ein Produkt an seinem direkten Absatz oder Verwendungsort bewerben. Dies kann sowohl eine geschickte Platzierung eines Artikels im Raum als auch den Einsatz während der Behandlung bedeuten.

1. Den AHA-Effekt nutzen

Stellen Sie sich Folgendes vor: Ihre Kundin oder Ihr Kunde betritt Ihre Praxis zum ersten Mal. Was denkt Ihr Gegenüber? Was sieht es? Was nimmt es wahr? Haben Sie Ihre Praxis schon einmal durch die Brille der Kundin oder des Kunden betrachtet? Falls nein, empfehlen wir Ihnen, das einfach einmal selbst auszuprobieren bzw. Freunde zu bitten, dieses Experiment mit Ihnen durchzuführen. Bitten Sie eine Person Ihres Vertrauens, Ihre Praxis zu betreten und offen und ehrlich zu beschreiben, was er/sie als Erstes sieht und was er/sie dabei empfindet. Häufig werden zum Beispiel zuerst die zentral platzierten Behandlungsliegen wahrgenommen. Doch ist es das, was direkt ins Auge fallen sollte? Gegebenenfalls hat Ihre Kundin oder Ihr Kunde sogar Angst vor einer Behandlung und ist erst einmal abgeschreckt. Wir empfehlen Ihnen daher gezielt Displays und Poster als Eyecatcher einzusetzen. Nutzen Sie diese wirkungsvollen Elemente, um den Blick gezielt zu lenken und so eine wirkungsvolle Atmosphäre aufzubauen.

2. Flyer als Gesprächsaufhänger

Passend zu Ihren Displays platzieren Sie einen thematisch passenden Flyer. Dieser kann Ihnen als Gesprächsaufhänger dienen, um mit Ihrer Fachkompetenz und Ihrem Know-How zu überzeugen. In diese Gespräche können Sie die Vorteile Ihrer Verkaufsprodukte geschickt einfließen lassen, ohne Ihrer Kundschaft gegenüber penetrant aufzutreten – Sie stehen ihr vielmehr mit Rat und Tat zur Seite. So verkaufen Sie Produkte und positionieren sich gleichzeitig als kompetenter Berater.

3. Günstige, ansprechende Kleinprodukte animieren zum Impulskauf

Ein weiterer, effizienter Weg zu mehr Verkäufen ist das bewusste Fördern des so genannten Impulskaufs. Platzieren Sie hierfür günstige Waren in Ruhezonen und Wartebereichen. Dies kann zum Beispiel Ihr Empfangstresen oder eine Warteecke in Ihrer Praxis sein. Achten Sie darauf, dass die dort platzierten Waren keiner Erklärung bedürfen, sondern spontan Lust auf den Kauf machen. Ein gutes Beispiel dafür sind kleine Naturseifen. Auch wenn Sie nur einen Behandlungsraum haben, ist eine Platzierung auf einem Möbel gegenüber der Behandlungsliege eine gute Investition. Ihre Kundinnen und Kunden haben die Produkte während der Behandlung die ganze Zeit im Auge und Sie können die Produkte einfach in das Gespräch einbauen.

Entdecken Sie jetzt das Naturseifen-Sortiment

4. Einkaufen mit allen Sinnen

Nutzen Sie für Ihren POS alle Sinne – vor allem geschickt platzierte Tester-Reihen Displays animieren zum Ausprobieren. Nutzen Sie hier zum Beispiel die peclavus Fußcremes oder Wellnessprodukte, um Ihrer Kundschaft die unterschiedlichen Duftrichtungen und Texturen näher zu bringen. Markieren Sie die Produkte unbedingt als Tester – so nehmen Sie Ihren Kundinnen und Kunden die Angst, etwas auszuprobieren und animieren sie dazu, die Produkte genau zu betrachten (Sehsinn), anzufassen und zu öffnen (Tastsinn) und letztlich auch an ihnen zu riechen (Geruchssinn). Dieses Vorgehen erzeugt auch in der kleinsten Praxis ein wahres Einkaufserlebnis und wird Ihre Kundinnen und Kunden sicher vom Kauf der Produkte überzeugen.

Passende Produkte

Verpackungseinheit: 8 Stück
Hochwertiges Set mit Produktempfehlungen der peclavus® Serien PODOcare, PODOmed und PODOdiabetic.

0,00 €
Versandkostenfrei
Schlicht und elegant aus pulverbeschichtetem Stahlblech in mattem weiß.
Preis nach Anmeldung sichtbar
Versandkostenfrei
Für eine individuelle und ansprechende Präsentation Ihrer Produkte und Werbemittel.
Preis nach Anmeldung sichtbar
Versandkostenfrei
Zur klaren Kennzeichnung von Testern 2-seitig bedruckt.

Ab 1,75 €
Versandkostenfrei
Verpackungseinheit: 10 Stück
Beinhaltet wertvolle Informationen für Ihre Kunden zur Fußpflege bei Problemen mit Nagelpilz.

0,00 €
Versandkostenfrei