Produktbeschreibung
Sichern Sie sich das Spitzenmodell unter den Fußpflegegeräten, den PODOLOG NOVA 3s, bestens verpackt im funktionellen Koffer! Der PODOLOG NOVA 3s ist dank patentierter Absaugetechnik und herausragender Leistungsmerkmale einzigartig: Flüsterleise Hochleistungsabsaugung, konstante Kraftentfaltung bis 40.000 U/Min., einfachste Bedienung mit Dreifach-Speicher und prämiertes Design. Das Beste, was RUCK an Fußpflegegeräten je zu bieten hatte. Dazu bekommen Sie einen durchdachten Koffer aus schlagfestem ABS-Kunststoff, in welchem Sie alles unterbringen, was Sie für den mobilen Einsatz benötigen. Enthalten ist auch die LED-Lupenleuchte PODOLOG CIRCLE S mobil, wahlweise in der BLACK EDITION oder WHITE EDITION. Der Trageriemen zum PODOLOG-Koffer ist nicht im Set enthalten, bestellen Sie bei Bedarf gleich noch den Trageriemen dazu (Art.-Nr. 1121001).
Rabattfähig Ja
Versandgewicht 9,587 kg
  • Rabattfähig

    Ja

  • Versandgewicht

    9,587 kg

Produktbeschreibung
Sichern Sie sich das Spitzenmodell unter den Fußpflegegeräten, den PODOLOG NOVA 3s, bestens verpackt im funktionellen Koffer! Der PODOLOG NOVA 3s ist dank patentierter Absaugetechnik und herausragender Leistungsmerkmale einzigartig: Flüsterleise Hochleistungsabsaugung, konstante Kraftentfaltung bis 40.000 U/Min., einfachste Bedienung mit Dreifach-Speicher und prämiertes Design. Das Beste, was RUCK an Fußpflegegeräten je zu bieten hatte. Dazu bekommen Sie einen durchdachten Koffer aus schlagfestem ABS-Kunststoff, in welchem Sie alles unterbringen, was Sie für den mobilen Einsatz benötigen. Enthalten ist auch die LED-Lupenleuchte PODOLOG CIRCLE S mobil, wahlweise in der BLACK EDITION oder WHITE EDITION. Der Trageriemen zum PODOLOG-Koffer ist nicht im Set enthalten, bestellen Sie bei Bedarf gleich noch den Trageriemen dazu (Art.-Nr. 1121001).
Rabattfähig Ja
Versandgewicht 9,587 kg
  • Rabattfähig

    Ja

  • Versandgewicht

    9,587 kg

Netzstecker Stecker Typ C - "Eurostecker"
Sonstige Maße B/T/H: 50/38/16 cmGewicht: 5,8 kg

1 x PODOLOG NOVA Koffer (Art.-Nr. 1111301)1 x PODOLOG NOVA 3s Fußpflegegerät (Art.-Nr. 1140001)1 x PODOLOG CIRCLE S mobil BLACK EDITION (Art.-Nr. 1200201)1 x Handstückhalter PODOLOG NOVA 3s1 x Gabelschlüssel

3 Bewertungen

5


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


E. Weber, 10.02.2023

Super Fußpflegegerät!

Wir sind mit dem Podolog Nova 3s absolut zufrieden und können es nur weiter empfehlen. Mit dem Koffer-Set ist dieses Gerät ideal für Haus-, und Heimbesuche. Dank seiner extem leisen Hochleistungsabsaugung ist ein arbeiten mit dem Podolog Nova sehr angenehm.

M. Decker, 29.11.2021

Der Mercedes/Maybach unter den

Der Mercedes/Maybach unter den Geräten

L. Rasch-Menge, 24.06.2020

Wir arbeiten schon seit vielen Jahren mit den Fußpflegegeräten von Ruck.

Wir arbeiten schon seit vielen Jahren mit den Fußpflegegeräten von Ruck. Das Podolog nova 3S Gerät ist in jeder Hinsicht Spitze und auch der Koffer für Hausbesuche ist perfect.

Set Bestandteile

Farbe: weiß | Material: ABS-Kunststoff | Netzstecker: Stecker Typ C - "Eurostecker" | Produktmaße: B/T/H 50/38/16 cm | Typ: Koffer
Schützt die Ausrüstung beim Transport. Aus schlagfestem ABS-Kunststoff und mit Alu-Profil-Rahmen.

387,50 €
Versandkostenfrei mit RUCKplus
Farbe: weiß | Material: ABS-Kunststoff | Netzstecker: Stecker Typ C - "Eurostecker" | Produktmaße: B/T/H 251/228/105 mm
Fußpflegegerät mit bürstenlosem Mikromotor, permanenter Durchzugskraft und kapazitiver Glasfront.

1.895,00 €
Versandkostenfrei mit RUCKplus
Farbe: schwarz | Lupenstärke (Dioptrien): 6,0 | Material: Aluminium & Acrylglas
Mobile Variante des Modells PODOLOG CIRCLE S basic, ideal für den Einsatz außerhalb der Praxis.

315,50 €
Versandkostenfrei mit RUCKplus
Farbe: weiß | Lupenstärke (Dioptrien): 6,0 | Material: Aluminium & Acrylglas
Mobile Variante des Modells PODOLOG CIRCLE S basic, ideal für den Einsatz außerhalb der Praxis.

315,50 €
Versandkostenfrei mit RUCKplus

Warum Heimservice das Modell der Zukunft ist

Ein stetig wachsendes Kundenpotenzial, das mit einer stationären Fußpflegepraxis kaum erreichbar wäre. Dazu ein revolutionäres Konzept für mobiles Arbeiten bei überschaubarem Risiko: Der Einstieg in die Mobile Fußpflege ist im Vergleich zur Praxisgründung einfacher zu bewältigen und dabei besonders zukunftssicher.

Gerade ältere Menschen leiden zunehmend unter Fußproblemen und suchen verstärkt nach qualifizierter Hilfe. Die Mehrheit von ihnen ist finanziell abgesichert und stellt hohe Ansprüche an Verfügbarkeit und Servicekompetenz. Vor allem die Bereitschaft zu Haus- oder Heimbesuchen wird in Zukunft eine herausragende Rolle spielen. Bequemlichkeit und Zeitersparnis sind – nicht nur bei der älteren Bevölkerung – schon heute ein wichtiger Aspekt. Ein weiterer Grund, warum die mobile Fußpflege künftig eher die Regel als die Ausnahme sein wird: Gehprobleme, die vom Besuch in der Fußpflegepraxis abhalten, werden selbst bei jüngeren Altersgruppen immer häufiger auftreten.

Das kann Ihr Podolog Nova 3s Koffer-Set

Sie in Ihrer mobilen Tätigkeit unterstützen

Sorgenfrei mobil unterwegs sein geht: Vorausgesetzt, Sie können sich sicher sein, alles Notwendige unterbringen zu können. Ihr Podolog Nova 3s Koffer-Set löst dahingehend alle Probleme: Aus stabilem ABS-Kunststoff gefertigt sorgt er für eine optimale Übersicht über Ihre Materialien dank zwei integrierten Baumwolltaschen, einer Utensilien-Box, Stauraum für Präparate, einem Klapptablett zur Instrumentenablage und einem Handstückhalter.

Ein hervorragendes Fußpflegegerät beinhalten

Teil des Koffers ist unser Meister der leisen Töne: Das Spitzenmodell unter unseren Fußpflegegeräten, entwickelt für den täglichen Gebrauch, ist ein echtes Kraftpaket. Das Medizinprodukt der Klasse 2a überzeugt dank der flüsterleisen Hochleistungsabsaugung und der konstanten Kraftentfaltung bis 40.000 U./Min., mit welcher ein effektives Arbeiten wunderbar möglich ist. Hinzu kommen die einfache Bedienung mit Dreifachspeicher und das prämierte Design.

Für bestes Licht sorgen

Nur mit dem richtigen Licht lässt es sich erfolgreich behandeln. Dabei ist gerade diese Anforderung im mobilen Bereich nicht immer leicht umzusetzen - schließlich sieht Ihre Arbeitsumgebung immer wieder anders aus. Die im Koffer-Set enthaltene Lupenleuchte Podolog Circle S mobil ist auch bei geringem Platzangebot flexibel einsetzbar und bietet eine verzerrungsfreie Vergrößerung.

Eine intelligente Transportmöglichkeit bieten

Mit dem Podolog-Koffer stellen wir Ihnen ein innovatives Konzept an die Seite, das allen Anforderungen beim mobilen Einsatz gerecht wird. Sie klappen ihn auf und alles ist genau da, wo Sie es benötigen: Ihr Fußpflegegerät, Ihre Instrumente, eine Ablagefläche, das Licht, Präparate und Kleinmaterial. So geht moderne mobile Fußpflege heute!

Auspacken - anschließen - fertig!

Die ideale Kombination aus funktionell durchdachtem Koffer, Fußpflegegerät und Lupenleuchte für Hausbesuche und die mobile Fußpflege.

Höchste Ansprüche

Professionelle Ausstattung in höchster Qualität - alles am richtigen Platz und sofort einsatzbereit.

Stabilität für unterwegs

Dank schlagfestem ABS-Kunststoff bietet der Koffer einen jederzeit sicheren Transport.

Bereit für den Einsatz

Inklusive Fußpflegegerät PODOLOG® NOVA 3s - unserem Spitzenmodell unter den Fußpflegegeräten.

Mobile Fußpflege bringt wechselnde Arbeitsumgebungen mit sich. Um immer und überall bestmöglich arbeiten zu können, bedarf es der passenden Ausstattung.

In fremden Räumen

Bei der Fußbehandlung in fremden Räumen ist von Ihnen neben Feingefühl ein erhebliches Improvisationstalent gefragt. Besonders beim Erstkontakt muss man mit Überraschungen rechnen: Sei es die Suche nach Steckdosen, schummrige Beleuchtung oder eine weit entfernte Wasserquelle. Start der Behandlung ist stets die Anamnese, also ein Sichtbefund der Füße. Danach sollte ein Fußbad folgen, das für die notwendige Hygiene sorgt. In der Regel kann die Patientin oder der Patient Handtücher sowie eine geeignete Schüssel zur Verfügung stellen. Aber auch eine mitgebrachte, faltbare Fußbadeschüssel leistet gute Dienste. Meist schnell gefunden ist der Sitzplatz für den zu Behandelnden: Ein Stuhl oder auch der Lieblingssessel, möglichst nicht zu tief. Mit Fußstütze und Falthocker können Sie sich davor in eine Ausgangsposition bringen.

Wichtig ist dabei, Haltung zu bewahren und etwas für die eigene Gesundheit zu tun. „Bauch rein - Brust raus!“ Wer hat diesen gut gemeinten Spruch nicht schon einmal gehört? Wer durch eine gebeutelte Haltung dauerhaft seine Wirbelsäule einseitig belastet, wird früher oder später mit Verspannungen seiner Muskulatur rechnen müssen. Kehren Sie deshalb immer wieder in eine aufrechte Körperhaltung zurück und nehmen Sie die folgenden ergonomischen Arbeitshaltungen ein:

Nagelbehandlung

Sie sitzen im rechten Winkel zur Patientin oder zum Patienten.

Sohle und Ferse

Das Bein der Patientin oder des Patienten ist aufgelegt, Ihre Sitzhaltung aufrecht.

Eingeschränkte Mobilität

Sie knien vor dem zu Behandelnden, das Bein ist aufgestellt.

Fersenbehandlung

Die Patientin oder der Patient steht und hat das Bein nach hinten abgewinkelt.

Zuletzt angesehen